Neue Produkte Auf Der Messe

TAG 2: Stäubli zeigt seine hochentwickelte Produktreihe von Kupplungen für die Formel E
Stäubli

Stäubli, der Spezialist für Kupplungen für die Automobilindustrie und den Motorsport, zeigt auf der Messe sein komplettes Programm von hochentwickelten Kupplungen für verschiedene Fahrzeugkomponenten.

Das Unternehmen zeigt sein vielfältiges Kupplungs-Programm an einem Teilmodell eines Formel E-Wagens auf seinem Stand. Dieses Modell ist mit der Schnellkupplung von Stäubli für leckagefreie Bremsleitungen ausgestattet, die dafür sorgt, dass keine Luft in das Bremssystem gelangt (zum Beispiel, wenn ein Bremssattel ausgewechselt werden muss). Doch wenn das Bremssystem entlüftet werden muss, sorgen die neuen Entlüftungskupplungen von Stäubli für einen einfacheren, sauberen und effizienteren Entlüftungsprozess.

Auf dem Stand zeigt das Unternehmen auch seine elektrischen Steckverbinder mit Abreißsicherung, die in Formel E-Rennwagen eingesetzt werden: Bei einer Kollision lösen sich diese sofort, um die empfindlichen und teuren Kabelbäume vor Beschädigung zu schützen.

Weitere Produkte sind Schnellkupplungen für Kühlsysteme, effiziente Produkte für die Betankung bei Langstreckenrennen und ein neu entwickeltes Reifenventil, das die herkömmlichen Schrader-Anwendungen ersetzen soll.

„Wir haben bereits einige gute Gespräche geführt und die Besucher interessieren sich sehr für die Produkte, die wir zeigen“, erläuterte Yannick Lehuen vom Motorsport-Marketing bei Stäubli.

Stäubli befindet sich auf dem Stand Nr. 303

Zurück zu den Nachrichten